Hilfeleistungen für Gemeindemitglieder

Was wir tun:

  • Hilfestellung bei Problemen mit Bescheiden der Gemeinde, Korrespondenz mit Gemeinde und Landkreis, z.B auch bei unverständlichen Bescheiden.
  • Wir nehmen Meldungen der Gemeindemitglieder zur Anfrage im Gemeinderat entgegen.
  • Bei geplanten Begehungen wegen Baurecht, Umweltrecht, etc... bieten wir unsere Anwesenheit an.
  • Bei angekündigten Hausbesuchen der Betreuungsbehörden ( auch Jugendamt ) sind wir auf Wunsch dabei.
  • Wir organisieren Informationsveranstaltungen für die Gemeindemitglieder.

Aktuell hinzugekommen:

  • Bei vorgesehenen Besuchen vom Sozialamt, Jugendamt, Jobcenter sind wir auf Wunsch dabei als Begleitung und Zeugen der Besichtigung.
  • Wir informieren über Sachstände der aktuellen Belastungen durch Grossprojekte oder Problemprojekte der Gemeinde.
  • Durch den sächs. Landtag werden Exemplare des Volkshandbuches sowie der Landesverfassung und des Grundgesetzes zur Verfügung gestellt. Auf Anfrage und bei Interesse reichen wir Diese an Gemeindemitglieder weiter.
  • Wir informieren über die Sächsische Gemeindeordnung und die damit verbundenen - und leider meist unbekannten - Eingriffsmöglichkeiten für Gemeindemitglieder in das Tun des Gemeinderates und der gesamten Verwaltung.
  •  Thema Sozialstunden:  In Klipphausen können Sozialstunden abgeleistet werden, welche als Auflage in Gerichtsverfahren erteilt wurden. Die nötigen Formulare sind bereits vorhanden. Anfragen einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dieses Hilfsangebot gilt für den gesamten Landkreis. Wir organisieren, begleiten und kommunizieren mit der zuständigen Behörde bis zum Ende der Massnahme.

 

Startseite

Drucken